Die Kinderstraßenbahn Lottchen in Dresden

Mit der Kinderstraßenbahn Lottchen durch Dresden

Lottchen

© DVB AG / Jugendamt Dresden

Lottchen, das ist die Kinderstraßenbahn in Dresden, die ihren kleinen Fahrgästen schon seit 1991 die schöne Stadt aus der Straßenbahnperspektive zeigt. Ihren Namen erhielt die bunte “Bimmelbahn” vom beliebten Kinderbuch „Das doppelte Lottchen“ von Erich Kästner.

Die Kinderstraßenbahn “Lottchen” ist ein Angebot des Jugendamtes Dresden und der Dresdner Verkehrsbetriebe AG, das Kindern einen Kennenlernen ihrer Heimatstadt auf ganz besondere Weise ermöglicht. Straßenbahnführer ist der Kinderbuchautor Matthias Stresow, der mit seinem Buch “Dresden entdecken – Der Stadtführer für Kinder” neben vielen Informationen auch jede Menge spannende Geschichten und Geheimnisvolles über die Sächsische Landeshauptstadt zu erzählen hat.

Schokomuffins

Rezept Schokomuffins

Schokomuffins

© Claudia Hautumm / PIXELIO

Ob Kindergeburtstag, Faschingsfete oder ein Spielenachmittag: Muffins gehen immer! Die sind schnell gemacht und einfach lecker… hier die klassische Schokovariante!

Du brauchst:

150 g Butter oder Margarine
100 g Zucker
200 g Mehl
25 g Kakaopulver
1 Pck. Vanillezucker
2 TL Backpulver
2 Eier
8 EL Milch
Schokoraspel

Ihr Kinderlein, kommet

Weihnachtslied Ihr Kinderlein, kommet


Weihnachtskrippe

© Dieter Poschmann / PIXELIO

Ihr Kinderlein, kommet, o kommet doch all!
Zur Krippe her kommet in Bethlehems Stall,
und seht, was in dieser hochheiligen Nacht
der Vater im Himmel für Freude uns macht.

Let it snow

Weihnachtslied Let it snow

Weihnachtsbaum im Schnee

© Peter Schmidt / PIXELIO

Oh the weather outside is frightful,
but the fire is so delightful.
And since we’ve no place to go:
Let It Snow! Let It Snow! Let It Snow!

It doesn’t show signs of stopping
and I’ve bought some corn for popping.
The lights are turned way down low:
Let It Snow! Let It Snow! Let It Snow!

Petit Papa Noël

Weihnachtslied Petit Papa Noël


Weihnachtsmann

© Verena N. / PIXELIO

C’est la belle nuit de Noël
La neige étend son manteau blanc
Et les yeux levés vers le ciel,
A genoux, les petits enfants,
Avant de fermer les paupières,
Font une dernière prière.

Refrain
Petit Papa Noël
Quand tu descendras du ciel
Avec des jouets par milliers
N’oublie pas mon petit soulier.

Rudolph, the red-nosed reindeer

Weihnachtslied Rudolph, the red-nosed reindeer

Rudolph und die anderen Rentiere

© Marcus Stark / PIXELIO

Rudolph, the red-nosed reindeer
had a very shiny nose.
And if you ever saw him,
you would even say it glows.

All of the other reindeer
used to laugh and call him names.
They never let poor Rudolph
join in any reindeer games.

Rudolph, das Rentier mit der roten Nase

Weihnachtsgeschichte – Rudolph, das Rentier mit der roten Nase

Hoch oben im Norden, wo die Nächte im Winter viel dunkler und länger sind und der Schnee viel weißer ist als bei uns, leben die Rentiere am Nordpol. Hier ist auch der Weihnachtsmann zuhause.

Rudolph Das Rentier

© Marcus Stark / PIXELIO

Jedes Jahr im Sommer geht der Weihnachtsmann auf die Suche nach den stärksten und schnellsten Tieren, die am Heilig Abend seinen gewaltigen Schlitten durch die Luft befördern können. Hier in Lappland lebte eine Rentierfamilie mit ihren fünf Kindern. Das Jüngste hörte auf den Namen Rudolph und war ein besonders lebhaftes und neugieriges Kind, das seine Nase in allerlei Dinge steckte. Tja, diese Nase hatte es wirklich in sich. Immer, wenn das kleine Rentierherz vor Aufregung ein bisschen schneller schlug, leuchtete sie so rot wie der Mantel vom Weihnachtsmann. Egal, ob er sich freute oder zornig war, Rudolphs Nase glühte in voller Pracht.

Das kleine Schneeflöckchen

Märchen zu Weihnachten: Das kleine Schneeflöckchen

Es war Winter, dicke Schneeflocken wirbelten durch die Luft und bedeckten die Stadt mit einer dicken, weißen Decke. In den Fenstern funkelten Kerzenlichter, es wurde gebacken und der Christbaum geschmückt; denn morgen war Heiligabend. Alle freuten sich auf das Weihnachtsfest, Kinder spielten vergnügt im Garten. Auf den Straßen roch es nach frischem Lebkuchen. Doch nicht alle Kinder waren fröhlich. Der kranke Paul saß mit traurigen Augen am Fenster und beobachtete das Schneetreiben. Er hatte einen Schal um den Hals gewickelt und seine Nase war ganz rot. Während die Kinder draußen ausgelassen Schneeflocken fingen und einen großen Schneemann bauten, musste er in seinem Bett liegen, weil er Schnupfen und Husten hatte.

Der riesengroße Schneemann

Weihnachtsgeschichte für Kinder – Der riesengroße Schneemann

Kurz vor Weihnachten entdeckten Hans und Liese im Schaufenster des Spielzeugladens von Fräulein Holzapfel am Karolienenplatz eine bildhübsche Puppe mit echten Haaren und Schlafaugen und ein wunderschönes Segelschiff. Sie waren so begeistert davon, daß sie sofort nach Hause rannten und einen neuen Wunschzettel für das Christkind schrieben, mit dem Text: “Die Puppenküche und die Eisenbahn, die wir uns gewünscht haben, wollen wir nicht mehr haben. Wir wollen die Puppe und das Segelschiff aus dem Schaufenster von Fräulein Holzapfel!” Sie legten den Wunschzettel wie den ersten aufs Fenstersims und beschwerten ihn mit einem Stein, damit der Wind ihn nicht wegblasen konnte.

Geschenktipps zu Weihnachten

Weihnachtszeit, Geschenkezeit – unsere SOS-Geschenktipps zu Weihnachten

Das verrückte Urzeit-KlappbuchJa, ist denn schon wieder Weihnachten? Und die passenden Geschenke fehlen noch? Dann wird`s aber Zeit!
Wir haben hier ein paar SOS-Geschenktipps für die lieben Kleinen zusammengestellt, mit denen Du in diesem Jahr bestimmt richtig liegst…

Das verrückte Urzeit-Klappbuch

Wohl noch nie ein Wollzahntier gesehen, was? Dann ist dieses Buch von Sara Ball genau das Richtige für alle Forscher und Entdecker. Jedes abgebildete Urzeittier ist in drei Teile geteilt und je nachdem, wie man das Buch umblättert, entstehen lustige Phantasie-Lebewesen, die eben nur von Kinderhand “ausgegraben” werden können. Tierisch gut und ur-komisch!

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 Next